Projekt Restwert x 10

Die Projekt Restwert Community wächst zunehmend. Unterdessen umfasst das Netzwerk 10 Standorte, die über die ganze Schweiz verteilt sind. Die Vielfalt ist gross: über einen ehemaligen Postbetrieb bis hin zu einer umgebauten Fabrikhalle sind alle möglichen Räumlichkeiten vorhanden. Manche Betriebe bieten das Projekt Restwert eher im kleinen Rahmen an: sie ermöglichen für rund 6 Personen Trainings- und Beschäftigungsplätze. Andere arbeiten mit einem 25-köpfigen Team in einem grösseren Büro.

Insgesamt hat das Projekt Restwert 85 Trainings- und Ausbildungsplätze geschaffen, wobei 15 Personen eine Ausbildung (Kaufmann*frau EBA oder EFZ) absolvieren. Weitere werden mit den neu eröffneten Standorten in St. Gallen, Schaffhausen, Bülach und Bern dazu kommen. Je grösser das Netzwerk wird, umso mehr können wir zur Kreislaufwirtschaft beitragen. Allein in den letzten zehn Monaten wurden rund 6’000 Artikel über die Plattform Ricardo.ch verkauft. Total wurde seit Beginn vor 4 Jahren 15’000 Gegenstände verkauft.

Wir sind stolz auf die super Arbeit der 10 Projekt Restwert Standorte und finden es toll, auf wie viele Arten das Betriebskonzept ausgestaltet werden kann. Weiter so 😉

Nach einem Konzept der Grundlagenwerk AG 
soziale und berufliche Integration der Zukunft.